Der Eiserne Vorhang in uns Plakat
Vernissage: Mittwoch, 13. November 2019, 18.00 Uhr
Dieses Jahr ist es 30 Jahre her, dass der Eiserne Vorhang, der Europa teilte, fiel. Wie ist das Vermächtnis des Eisernen Vorhangs, welches Erbe hinterließ er uns und wie gingen wir damit um? Wurde dieses Erbe zur Last oder zu einem Impuls für den Aufbau einer besseren Gesellschaft, für die Durchsetzung der Ideale der Gerechtigkeit und Freiheit? Und falls nicht, warum denn? Wie spricht und schreibt man vom Eisernen Vorhang. Haben wir es geschafft, die alten Ungerechtigkeiten wieder gut zu machen?

Plakat